Die Individualprophylaxe

Die Individualprophylaxe stellt eine umfassende und effektive Vorbeugemaßnahme zur Verringerung ihrer Karies- und Parodontitisgefährdung dar.

 

Es werden Ihnen Informationen und Demonstrationen über individuelle Möglichkeiten gegeben,  um eine optimale häusliche Zahnpflege zu betreiben.

 

Der erste Schritt besteht in speziellen Untersuchungen und Tests, um den Ist-Zustand festzustellen, Probleme aufzuzeigen und zu erklären.

Es schließt sich eine professionelle medizinische Zahnreinigung incl. Fluoridierung an, ebenfalls eine Aufklärung über sinnvolle Hilfsmittel zur Optimierung Ihrer Mundhygiene.

 

Die Aufteilung in drei Sitzungen ist auf Grund der umfangreichen und zahlreichen Maßnahmen sinnvoll. Gleichzeitig ist eine Überprüfung der bisher erreichten Ziele mit gegebenenfalls erforderlichen Korrekturen möglich.

 

In jedem Fall sollte sich in regelmäßigen Abständen die professionelle medizinische Zahnreinigung mit Individualprophylaxekontrolle anschließen, um Ihre Mund- und Zahngesundheit für die Zukunft zu erhalten.

 

Da die Individualprophylaxe nicht im Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherung enthalten ist, muss die Berechnung dieser Zusatzleistung vom Patienten selbst übernommen werden.